Zutrittskontrollsystem

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Zutrittskontrollsystem vereinigt verschiedene bauliche, apparative, organisatorische und personelle Maßnahmen zur Sicherstellung einer möglichst optimalen Zutrittskontrolle. Ein Zutrittskontrollsystem ist streng genommen nicht mit einzelnen Komponenten gleichzusetzen, wie z.B. einer automatischen Zutrittskontrollanlage (lediglich apparative Maßnahme, welche in einem Zutrittskontrollsystemdurch organisatorische und personelle Maßnahmen zu ergänzen ist).

Einsatz

Zutrittskontrollsysteme werden bei erhöhten Sicherheitsanforderungen, z.B. für Flughäfen, Rechenzentren, Industrieanlagen, militärische Objekte usw. angewendet und bedürfen einer sorgfältigen Abklärung aller betrieblichen Randbedingungen.


Kernfunktionen

Dabei ergibt sich oft, dass die Herausforderungen bei der Einhaltung der Sicherheits- und Unternehmensvorgaben weitaus umfangreicher sind, als ursprünglich angenommen. Anspruchsvolle Systeme können jedoch die aufwändige Vergabe von Zutrittsrechten mit automatischen Übertragungsfunktionen maßgeblich vereinfachen. Unternehmensstrukturen wie Abteilungen, Standorte, Unterfirmen oder Funktionen einzelner Mitarbeiter werden dabei eins zu eins berücksichtigt und in sogenannten Arealbäumen abgebildet. Mit der Vergabe von Zutrittsrechten geht dann die Dokumentation der Daten und die Einhaltung bestimmter Regeln oder Workflows einher. Um unternehmensspezifische Compliance-Regeln einzubinden, passen fortschrittliche Systeme Vorgänge, Genehmigungsstufen und Reportings so an, dass jedes Unternehmen seine spezifischen Vorgaben erfüllen kann.


Nebeneffekte

Moderne Zutrittssysteme sind nicht nur ein Garant für eine hohe Sicherheit in Unternehmen, sondern vereinfache auch Arbeitsabläufe. So sparen sich Mitarbeiter den Gang zum Hausmeister oder dem Office-Management und beantragen ihre Zutrittsautorisierung eigenständig mit Employee-Self-Service. Das spart Arbeitszeit und damit auch Geld. Zudem wird das Empfangspersonal häufig vom selben System mit einer professionellen Besucherverwaltung entlastet.

Siehe auch



Diese Seite wurde zuletzt am 18. April 2017 um 14:28 Uhr von Peter Hohl geändert. Basierend auf der Arbeit von Admin und HansPeter Preisig.

Anzeigen