Brandmelder mit Zwei-Winkel-Technik

aus SecuPedia, der Plattform für Sicherheits-Informationen

Anzeige
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Brandmelder mit Zwei-Winkel-Technik ist ein Multisensormelder. Er arbeitet mit zwei unterschiedlichen Streulichtwinkeln (Zwei-Winkel-Technik). Hierdurch wird ihm "räumliches Sehen" vermittelt, was ihn in die Lage versetzt, unterschiedliche Partikel innerhalb der Messkammer differenziert zu betrachten. Täuschungsgrößen können so von Brandkenngrößen unterschieden werden. Somit werden Falschalarme maximal reduziert.

Siehe auch




Diese Seite wurde zuletzt am 24. Juli 2011 um 06:15 Uhr von Admin geändert. Basierend auf der Arbeit von Michael Buschmann.

Anzeigen